Jahrbuch 2009

Jahrbuch 2009

Veranstaltungen

Prinzentreffen in Tirschenreuth
prinzentreffen_2009Wie jedes Jahr traffen sich auch in diesem Jahr die oberfränkischen Prinzenpaare am Dreikönigstag am 06.01.2009 auf Einladung des Fastnachtsverbandes Bezirk Oberfranken zum 38.Prinzentreffen. Die Heroldsbacher Prinzenpaare Diana I. und Holger I. mit dem Kinderprinzenpaar Linda I. und Luca I. fuhren mit der Präsidentin, dem Hofmarschall und einer Abordnung des Fosanochtsvereins Heroldsbacher Narren nach Tirschenreuth. Hier verbrachte man nach dem Empfang des Bürgermeisters im Rathaus einen unterhaltsamen Nachmittag mit 34 Erwachsenen und 8 Kinderprinzenpaare aus Oberfranken, Teilen der Oberpfalz und auch die Brucker Gaßhenker waren anwesend. Während der Tanzrunden tauschten die Tollitäten ihre Orden untereinander aus. Dazwischen wurden sie von der Oberfrankengarde und dem Schautanz der Ausrichter unterhalten.
nach Oben
53. Prinzenflug
53_prinzenflug_2009Auch in diesem Jahr am 25.01.2009 wurde unserem Verein mit dem Prinzenpaar Diana I. vo der Ottendorfer Schleusn und Prinz Holger I. vo der Hausner Schleusn mit ihrer Hofdame Kerstin, Hofmarschall Jürgen und Elferrätin Anneliese die Ehre zu Teil am Prinzenflug über Nürnberg teilzunehmen. Für alle etwas besonderes ist der Einzug über die Treppe in die Halle des Flughafens unter tosendem Beifall der zahlreichen Zuschauer. Neben unserem Prinzenpaar war auch das Augsburgerprinzenpaar ein ganz besonderer Hingucker. Mit einem Glas Sekt ließen wir diesen Nachmittag ausklingen.
nach Oben
4. Prunksitzung in Heroldsbach
4_prunksitzung_2009Am Samstag, 31.01.2009 war es wieder soweit. Die Aufregung stieg und um 19:30 Uhr war es soweit mit dem Einzug des Prinzenpaares, der Dancing Kids, der Marschprinzessinnen und des Elferrates begann unsere 4. Prunksitzung in der mit über 650 Plätzen ausverkauften Hirtenbachhalle. Nach der offiziellen Begrüßung durch den Hofmarschall, der ersten Präsidentin und Prinz Holger I. starteten gleich unsere Tanzelfen mit ihrem Showtanz „CAN-CAN“. Unser Bürgermeister Edgar Büttner begrüßte alle Anwesenden und wünschte ihnen einen vergnügten Abend und überließ die Bühne auch schon unserer Wichtelgarde, die ihren Showtanz „Lolli Popp“ präsentierten. Unser Gma Schreiber nahm auch die Geschehnisse in der Gemeinde des letzten Jahres unter die Lupe. In ihrem zweiten Jahr begeisterte unser Tanzmariechen Lisa Neuhäusl das Publikum mit ihrem Tanz. In diesem Jahr wurde Stefan Schell, Hauptvertretung der Allianz Beratungs- und Vertriebs AG in Heroldsbach zum Ehrensenator auf Lebenszeit ernannt. Ein Hingucker waren natürlich die Gardetänze unserer Dancing Kids und unserer Marschprinzessinnen. Unser Fußball-Fan Fabian Hofmann überzeugte mit seiner Kinderbütt das Publikum. Unsere beiden Präsidentinnen Anita Hofmann und Danja Glassl und unsere Elferrätin Marion Baierl zogen eine Bilanz aus „5 Jahren FHN“. Ein weiteres Highlight ist unser Tanzpärchen Katharina Glassl und Fabian Hofmann gewesen. Für weitere gute Laune sorgte auch der Auftritt der Zenzi von der Alm, das Fliegerlied, Heroldsbach sucht das Supertalent (Vorstand), Erna und Rosa oder das Amtsgericht. Fehlen durften natürlich auch nicht der Showtanz „Mädel´s auf dem Bau“ unserer Dancing Kids oder der Showtanz „It´s Showtime“ unserer Marschprinzessinnen nicht. Unsere Ladykracher brachten zum Schluss vor allem das weibliche Publikum zum toben und bildeten so einen wunderbaren Abschluss des Abends.
nach Oben
2. TV Narrennachwuchssitzung in Veitshöchheim
2_tv_nnws_2009Auch in diesem Jahr wurde unser Kinderprinzenpaar Linda I. und Luca I. zur 2. TV Narrennachwuchssitzung am 08.02.09 in Veitshöchheim eingeladen. Verschiedene junge Künstler präsentierten ihre Büttenreden oder ihre musikalischen Darbietungen. Die schwungvolle Tänzen wurden von Gruppen aus Coburg und Nürnberg auf der Bühne zelebriert. Wie im letzten Jahr führten die Sitzungspräsidentin Anina und der Hofnarr Florian durch das Programm, unterstützt wurden beide vom Michl Müller. Die zwei Stunden vergingen wie im Flug und so freuen wir uns schon auf das nächste Jahr.
nach Oben
Faschingsumzug und Kinderfasching in Heroldsbach 2009
faschingsumzug_2009„Die Narren sind los“, hieß es beim 7. Faschingsumzug unseres Fosanochtsverein Heroldsbacher Narren e.V. am 21. Februar 2009. Wie es bereits Tradition ist, startete der Heroldsbacher Gaudiwurm um 13:30 Uhr durch die Strassen von Heroldsbach. Der Elferrat des Fosanochtsvereins begrüßte alle teilnehmenden Gruppen mit einem „Häldsboch Helau“. Diese Saison hatten wir die größte Beteiligung mit 33 Gruppen und über 600 Teilnehmern am Umzug selbst. Wir durften viele alt bekannte Gruppen begrüßen, z.B. die Ultra Angels die dieses Jahr das Motto „Froschkönig“ gewählt hatten, bei den Klaa Feerthern ist die „Eiszeit“ ausgebrochen, das Kinderhaus St. Josef, der Kindergarten St. Michael, Raschers Crew von der „RaschAir“, aus den 70igern entsprungen sind die Öberdörfa und als Cowboy und Indianer verkleidet nahm der Radsportverein Forchheim teil. Mit dabei waren auch die Öko-Kids des Bund Naturschutz, der Kinderchor Cäcilia und der 1. FC Burk.Ob im Cabrio oder in der Kutsche, mit dabei waren natürlich unser Prinzenpaar Diana I. vo der Ottendorfer Schleuse und Holger I. vo der Häusner Schleuse und unser Kinderprinzenpaar Linda I. vom Wasserhäusla und Luca I. vo der Huh. Der Elferratswagen, die Marschprinzessinnen, Dancing Kids, Tanzelfen, Wichtelgarde, Tanzpärchen und Tanzmariechen durften natürlich auch nicht fehlen.Gerne begrüßten wir den Karneval-Club Röttenbach e.V. „Die Besenbinder“, den „Elferrat Ebermannstadt“ und den „Neunkirchner Carnevals Verein e.V.“ mit ihren zahlreichen Teilnehmern sowie ihren Garde- und Showtanzgruppen. Für die musikalische Umrahmung sorgte der Musikverein Heroldsbach, die Blaskapelle Ebersbach, die Street-Samba-Combo aus Herzogenaurach mit ihrer hübschen Sambatänzerin und der Spielmannszug Jahn Forchheim. Aber all das wäre nichts ohne die über 2000 Zuschauer am Straßenrand die mit uns feierten und uns mit „Häldsboch Helau“ anfeuerten. Beim anschließenden Kinderfasching in der Hirtenbachhalle mit über 1000 Gästen durften natürlich die Auftritte unserer Garde- und Showtanzgruppen nicht fehlen. Preise gab es für das schönste Kostüm und verschiedene Spiele für die Kinder.
nach Oben
Ausflug nach Betzenstein
ausflug_betzenstein_2009Am 13.06.09. fand der gemeinsame Ausflug unserer DK’s und MP’s statt. Wir starteten bei Sonnenschein und warmen Temperaturen in Richtung Fränkische Schweiz. In Betzenstein angekommen, führte uns der Weg bergauf am Freibad vorbei in den Abenteuerpark. Der im Wald gelegene Klettergarten mit langer und sehr hoher Seilbahn über das Freibad von Betzenstein bescherte manchem Mädel bereits bei der bloßen Betrachtung große Augen und etwas zittrige Knie. Nach der Einweisung durch das geschulte Personal ging’s los in die luftigen Höhen. Nachdem die Mädels die ersten Parcours hinter sich gelassen hatten, kletterten sie voller Begeisterung immer schwierigere Parcours. Die sie alle wirklich toll meisterten. Die jüngeren unserer Dancing Kids durften nur mit Begleitperson klettern deshalb haben wir uns 2 männliche Begleitpersonen gesucht und in Bernd und Stefan gefunden. Vielen DANK an Euch beide, Ihr wart spitze. Einige Mädels besuchten anschließend noch das Freibad und relaxten in der Sonne. Gegen 18:00 Uhr wurde die Heimreise angetreten, da in Heroldsbach schon fleißige Heinzelmännchen mit einer Überraschungsparty auf uns warteten. Im Garten der Malerei Gügel wurde dann gegrillt, leckere Cocktails gemixt und Musik gemacht. Herzlichen DANK an dieser Stelle an die Familie Thomas Gügel die uns Ihren Garten zur Verfügung gestellt haben und an unsere fleißigen Heinzelmännchen unter der Leitung von Danja Glassl. Ich denke wir alle hatten wieder viel Spaß und freuen uns schon auf nächstes Jahr.Die Betreuer und Trainer
nach Oben
Rockabend mit den Dorfrockern
dorfrockerlogo_2009„Jetzt geht´s richtig ab“ so lautet der Titel der zweiten CD der „Dorfrocker“ und war auch das Motto des Abends. In der vollen Hirtenbachhalle hielt es am Freitag, 23.10.2009, niemand mehr auf den Bänken als die aus Funk und Fernsehen bekannten Dorfrocker loslegten. Die drei Brüder Tobias, Markus und Philipp gaben auf der Bühne ihr Bestes und überzeugten mit Coversongs sowie eigenen Liedern das Publikum. Die Dorfrocker haben bereits eine große Fangemeinde, so dass ganze Fanclubs von weither angereist sind um diesen Auftritt nicht zu verpassen. Der Fosanochtsverein blickt auf einen tollen Abend und eine erfolgreiche Veranstaltung zurück.
nach Oben
Rathausstürmung 2009
rathausstuermung_2009Der 11.11. war da und wir zogen wie in den letzten Jahren mit unseren neuen Prinzenpaaren, Elferrat, Präsidentin, Garde, Musikkappelle und allen die dazugehörten zum Rathaus um es traditionell zu stürmen und die Regentschaft bis zum Aschermittwoch zu übernehmen. Vor dem Rathaus wurde von unserer 1. Präsidentin, Anita Hofmann, unser neues Prinzenpaar Lilly I. vo Lilling und Basti I. vo klaa Ferth sowie das Kinderprinzenpaar Anna-Lena I. vom Dorfplotz und Tim I. vom überm Brenner inthronisiert. Prinz Basti I. gab den Befehl zur Rathausstürmung, aber unser Bürgermeister Edgar Büttner war bereits gewarnt und öffnete die Türen des Rathauses nicht. Wie gut das unser „Alt-Bürgermeister Richard J. Gügel“ (gespielt von Stefan Zenk) ja noch einen Schlüssel zum Rathaus hat, auch wenn Bürgermeister Edgar Büttner die Schlösser bereits austauschen ließ. Jetzt hatten wir ein leichtes Spiel und konnten unseren Bürgermeister gefangen nehmen und von ihm die Herausgabe der Gemeindekasse und des Schlüssels fordern. Als sichtbares Zeichen der Machtübernahme hisste der Fosanochtsverein seine Fahne vor dem Rathaus. Eine Kostprobe ihrer Gardetänze gaben unsere beiden Tanzgarden, die Dancing Kids und die Marschprinzessinnen. Alle Mann zogen dann mit Fackelzug zurück ins Vereinslokal wo der Faschingsbeginn noch gebührend gefeiert wurde.
nach Oben
Weihnachtsfeier 2009
weihnachtsfeier_2009„Kling Glöckchen“ erklang es aus den Flöten und stimmte uns auf unsere diesjährige Weichnachtsfeier, die am Samstag den 05.12.2009 im Gasthaus Lindehof statt fand, ein. Wir die Gäste wurden von unserer ersten Präsidentin Anita Hofmann und unserem ersten Bürgermeister Edgar Büttner begrüßt. Es gab ein kurzweiliges Programm in dem wir ein besinnliches Gedicht und eine Weihnachtsgeschichte hörten. Nach dem Theaterstück in dem ein kleiner Engel als Bestrafung zu den Heroldsbacher Narren musste, weil er in der Weihnachtsbäckerei von der Schokolade genascht hatte, fand die Bescherung statt. Gemeinsam sangen wir zum Abschluss begleitet von Gittarenklängen „Jingle Bells“.
nach Oben

Offizielles

Gratulationen anlässlich von Geburtstagen

Zum 50. Geburtstag:
22.04.2009, Frau Marion Fuchs
26.12.2009, Frau Klaudia Wieteck

Zum 75. Geburtstag:
07.12.2009, Frau Gerda Jaworski

nach Oben

Prinzenpaare

Diana I. vo der Ottendorfer Schleuse
&
Holger I. vo der Häusner Schleuse
Linda I. vom Wasserhäusla
&
Luca I. vo der Hu
prinzenpaar_gross_2009 prinzenpaar_klein_2009
 Diana Gräf-Saam und Holger Saam  Linda Schleicher und Luca Derra

nach Oben